Aktuelle Hinweise

 

Infoabende für interessierte Eltern:
Do., 16. Aug.,
und Do., 27.Sept.
jeweils um 19 Uhr, in unseren Schulräumen.

Unsere Schulräume liegen im Erdgeschoss des Herrenhauses auf Gut Mori. 

Ein Saal in der Mitte, 4 Gruppenräume drumherum, Teeküche, Terrasse, Garten, eingebettet in das Wohn- und Arbeitsprojekt Gut Mori, Spielbereiche auf den Wiesen: es sind ideale Bedingungen für unser Schulkonzept. 

 

Die Schulräume und die Umgebung wurden durch das Bildungsministerium in Augenschein genommen und für komplett geeignet befunden.  Wir wurden ausdrücklich beglückwünscht zu diesen Räumen, die das Unterrichten nach unserem Konzept und die selbständige Arbeit der Kinder ganz besonders gut möglich machen. 

          

 

Hier im Übersichtsplan ist erkennbar, wie die Schulräume zwischen Landgraben und dem Innenhof des Gutsgeländes liegen. Nördlich des Torhaus liegen zunächst die Parkplätze der Anwohner, wo auch unsere Lernbegleiter ihre Fahrzeuge abstellen können.

50 m weiter liegt die Morierstraße und direkt an der Einfahrt zum Gut findet sich die Bushaltestelle der Linie 2. Die Busse fahren genau passend zu einer Schulzeit von 8 bis 13 Uhr. 

Der Verlauf der Linie 2 durch die Stadt ist hier dargestellt: 


 

Diese Linie führt von Bornkamp / Sudetenstraße über Kohlmarkt, ZOB, Schönböckener Straße bis direkt vor dem Gut Mori. Schüler können an jeder beliebigen Haltestelle einsteigen und sammeln sich im Bus an bis hin zum gemeinsamen Ausstieg. 

Auf Wunsch vermitteln wir Fahrgemeinschaften. Unsere Schüler wohnen über das gesamte Stadtgebiet verteilt und in den umliegenden Orten, sodass sich zahlreiche Fahrwegüberschneidungen ergeben.